Datenschutz- und Cookie-Richtlinie gemäß Artikel 13 der EU-Datenschutzgrundverordnung 2016/679 (GDPR)

Bevor Sie uns personenbezogene Daten mitteilen, bitten wir Sie, die vorliegende "Datenschutzerklärung" sorgfältig zu lesen. Sie ist als Information im Sinne von Art. 13 GDPR für diejenigen zu verstehen, die die Website konsultieren und mit ihr interagieren, da sie Informationen über den Schutz personenbezogener Daten und die Sicherheitsmaßnahmen enthält, die ergriffen wurden, um deren Vertraulichkeit in voller Übereinstimmung mit der GDPR zu gewährleisten.

Bitte beachten Sie, dass diese Datenschutzrichtlinie nur für die Website www.cocumacaffe.com gilt und nicht für andere Websites, die über unsere Links aufgerufen werden können.

Inhaber der Verarbeitung personenbezogener Daten, die sich auf identifizierte oder identifizierbare Personen beziehen, ist die Firma COCUMA AG mit Sitz am Längfeldweg 110CH-2504 Biel-Bienne - SWITZERLAND E-Mail: info@cocumacaffe.com

Zu den personenbezogenen Daten, die von dieser Anwendung entweder selbst oder über Dritte erhoben werden, gehören: Tracking Tool; Nutzungsdaten; E-Mail; Vorname; Nachname.

Ausführliche Angaben zu jeder Art von erfassten Daten finden Sie in den entsprechenden Abschnitten dieser Datenschutzerklärung oder durch spezielle Informationstexte, die vor der Erfassung der Daten angezeigt werden.
Personenbezogene Daten können vom Nutzer freiwillig zur Verfügung gestellt werden oder, im Falle von Nutzungsdaten, automatisch während der Nutzung dieser Anwendung erhoben werden.
Sofern nicht anders angegeben, sind alle in diesem Antrag verlangten Daten obligatorisch. Weigert sich der Nutzer, diese mitzuteilen, kann es für diese Anwendung unmöglich sein, den Dienst bereitzustellen. In Fällen, in denen diese Anwendung bestimmte Daten als fakultativ kennzeichnet, steht es den Nutzern frei, diese Daten nicht mitzuteilen, ohne dass dies Auswirkungen auf die Verfügbarkeit des Dienstes oder seinen Betrieb hat.
Nutzer, die Zweifel daran haben, welche Daten obligatorisch sind, werden aufgefordert, sich an den für die Verarbeitung Verantwortlichen zu wenden.
Die mögliche Verwendung von Cookies - oder anderer Tracking-Tools - durch diese Anwendung oder durch die Eigentümer der von dieser Anwendung genutzten Dienste Dritter dient, sofern nicht anders angegeben, dem Zweck, den vom Nutzer angeforderten Dienst bereitzustellen, zusätzlich zu den in diesem Dokument und in der Cookie-Richtlinie, sofern verfügbar, beschriebenen weiteren Zwecken.

Der Nutzer übernimmt die Verantwortung für die über diese Anwendung erhaltenen, veröffentlichten oder geteilten persönlichen Daten Dritter und garantiert, dass er das Recht hat, diese zu übermitteln oder zu verbreiten, wobei er den Eigentümer von jeglicher Haftung gegenüber Dritten befreit.

Behandlungsmethoden

Der für die Datenverarbeitung Verantwortliche ergreift geeignete Sicherheitsmaßnahmen, um den unbefugten Zugriff auf personenbezogene Daten sowie deren Weitergabe, Änderung oder Vernichtung zu verhindern.
Die Verarbeitung erfolgt mit Hilfe von Informatik- und/oder Telematikinstrumenten mit organisatorischen und logischen Methoden, die eng mit den angegebenen Zwecken verbunden sind. Neben dem für die Verarbeitung Verantwortlichen können in einigen Fällen auch andere an der Organisation dieser Anwendung beteiligte Personen (Verwaltungs-, Handels-, Marketing-, Rechts- und Systemadministratoren) oder externe Personen (wie dritte technische Dienstleister, Postkuriere, Hosting-Anbieter, IT-Unternehmen, Kommunikationsagenturen), die gegebenenfalls vom für die Verarbeitung Verantwortlichen als Datenverarbeiter benannt werden, Zugang zu den Daten haben. Die aktualisierte Liste der Datenverarbeiter kann jederzeit bei dem für die Verarbeitung Verantwortlichen angefordert werden.

Rechtsgrundlage der Verarbeitung

Der Datenverantwortliche verarbeitet personenbezogene Daten des Nutzers, wenn eine der folgenden Bedingungen erfüllt ist:

  • der Nutzer hat seine Einwilligung für einen oder mehrere bestimmte Zwecke gegeben; Hinweis: In einigen Rechtsordnungen kann es dem für die Verarbeitung Verantwortlichen gestattet sein, personenbezogene Daten ohne die Einwilligung des Nutzers oder eine andere der unten genannten Rechtsgrundlagen zu verarbeiten, bis der Nutzer dieser Verarbeitung widerspricht ("opt out"). Dies gilt jedoch nicht, wenn die Verarbeitung personenbezogener Daten durch europäische Rechtsvorschriften über den Schutz personenbezogener Daten geregelt ist;
  • die Verarbeitung ist für die Erfüllung eines Vertrags mit dem Nutzer und/oder die Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen erforderlich;
  • die Verarbeitung ist erforderlich, um einer rechtlichen Verpflichtung nachzukommen, der der für die Verarbeitung Verantwortliche unterliegt;
  • die Verarbeitung ist für die Wahrnehmung einer Aufgabe erforderlich, die im öffentlichen Interesse liegt oder in Ausübung öffentlicher Gewalt erfolgt, die dem für die Verarbeitung Verantwortlichen übertragen wurde;
  • die Verarbeitung ist zur Verfolgung des berechtigten Interesses des für die Verarbeitung Verantwortlichen oder eines Dritten erforderlich.

Es besteht jedoch immer die Möglichkeit, den für die Verarbeitung Verantwortlichen zu bitten, die konkrete Rechtsgrundlage jeder Verarbeitung zu erläutern und insbesondere anzugeben, ob die Verarbeitung auf einer gesetzlichen Grundlage beruht, durch einen Vertrag vorgeschrieben oder für den Abschluss eines Vertrags erforderlich ist.

Standort

Die Daten werden am operativen Hauptsitz des für die Verarbeitung Verantwortlichen und an jedem anderen Ort verarbeitet, an dem sich die an der Verarbeitung beteiligten Parteien befinden. Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an den für die Verarbeitung Verantwortlichen.
Die personenbezogenen Daten des Nutzers können in ein anderes Land als das Land, in dem sich der Nutzer befindet, übermittelt werden. Weitere Informationen über den Ort der Verarbeitung finden Sie im Abschnitt über die Einzelheiten der Verarbeitung personenbezogener Daten.

Der Nutzer hat das Recht, Informationen über die Rechtsgrundlage für die Übermittlung von Daten außerhalb der Europäischen Union oder an eine internationale Organisation, die dem Völkerrecht unterliegt oder von zwei oder mehreren Ländern gebildet wird, wie z. B. die Vereinten Nationen, sowie über die von dem für die Verarbeitung Verantwortlichen getroffenen Sicherheitsmaßnahmen zum Schutz der Daten zu erhalten.

Sie können überprüfen, ob eine der oben genannten Übermittlungen stattfindet, indem Sie den Abschnitt dieses Dokuments, der sich auf die Einzelheiten der Verarbeitung personenbezogener Daten bezieht, lesen oder sich an den für die Verarbeitung Verantwortlichen unter der oben auf dieser Seite angegebenen Adresse wenden.

Konservierungszeitraum

Die Daten werden so lange verarbeitet und gespeichert, wie es die Zwecke, für die sie erhoben wurden, erfordern.

Deshalb:

  • Personenbezogene Daten, die im Zusammenhang mit der Erfüllung eines Vertrags zwischen dem für die Verarbeitung Verantwortlichen und dem Nutzer erhoben wurden, werden bis zur Erfüllung dieses Vertrags gespeichert.
  • Personenbezogene Daten, die für Zwecke im Zusammenhang mit dem berechtigten Interesse des für die Verarbeitung Verantwortlichen erhoben wurden, werden so lange gespeichert, bis dieses Interesse erfüllt ist. Der Nutzer kann in den entsprechenden Abschnitten dieses Dokuments oder durch Kontaktaufnahme mit dem für die Verarbeitung Verantwortlichen weitere Informationen über das von diesem verfolgte berechtigte Interesse erhalten.

Beruht die Verarbeitung auf der Einwilligung des Nutzers, kann der für die Verarbeitung Verantwortliche die personenbezogenen Daten länger aufbewahren, bis die Einwilligung widerrufen wird. Darüber hinaus kann der für die Verarbeitung Verantwortliche aufgrund einer gesetzlichen Verpflichtung oder einer behördlichen Anordnung verpflichtet sein, personenbezogene Daten für einen längeren Zeitraum aufzubewahren.

Nach Ablauf der Aufbewahrungsfrist werden die personenbezogenen Daten gelöscht. Nach Ablauf dieser Frist können daher das Recht auf Auskunft, Löschung, Berichtigung und das Recht auf Datenübertragbarkeit nicht mehr ausgeübt werden.

Die Daten des Nutzers werden gesammelt, um dem für die Datenverarbeitung Verantwortlichen die Bereitstellung des Dienstes zu ermöglichen, gesetzliche Verpflichtungen zu erfüllen, auf Anfragen oder Vollstreckungsmaßnahmen zu reagieren, seine Rechte und Interessen (oder die der Nutzer oder Dritter) zu schützen, böswillige oder betrügerische Aktivitäten zu erkennen sowie für folgende Zwecke: Statistiken, Tag-Management und Kontaktaufnahme mit dem Nutzer.

Ausführliche Informationen über die Zwecke der Verarbeitung und die für jeden Zweck verarbeiteten personenbezogenen Daten erhält der Nutzer im Abschnitt "Einzelheiten der Verarbeitung personenbezogener Daten".

Personenbezogene Daten werden für die folgenden Zwecke und unter Nutzung der folgenden Dienste erhoben:

Kontakte verwalten und Nachrichten versenden

Diese Art von Dienst ermöglicht die Verwaltung einer Datenbank mit E-Mail-Kontakten, Telefonkontakten oder anderen Kontakten, die zur Kommunikation mit dem Nutzer verwendet werden.
Diese Dienste können auch die Erfassung von Daten über das Datum und die Uhrzeit des Abrufs von Nachrichten durch den Nutzer sowie über die Interaktion des Nutzers mit den Nachrichten ermöglichen, z. B. Informationen über das Anklicken von Links in den Nachrichten.

Mailchimp (Intuit Inc.)

Mailchimp ist ein Adressverwaltungs- und E-Mail-Nachrichtendienst, der von Intuit Inc.

Verarbeitete personenbezogene Daten: Nachname; E-Mail; Vorname; Telefonnummer.

Ort der Verarbeitung: Vereinigte Staaten - Datenschutzrichtlinie.

Statistik

Die in diesem Abschnitt enthaltenen Dienste ermöglichen dem für die Datenverarbeitung Verantwortlichen die Überwachung und Analyse von Verkehrsdaten und dienen dazu, das Verhalten des Nutzers zu verfolgen.

Google Analytics mit anonymisierter IP (Google Ireland Limited)

Google Analytics ist ein Webanalysedienst, der von Google Ireland Limited ("Google") bereitgestellt wird. Google verwendet die erfassten personenbezogenen Daten, um die Nutzung dieser Anwendung zu verfolgen und zu untersuchen, Berichte zu erstellen und sie mit anderen von Google entwickelten Diensten zu teilen.
Google kann die personenbezogenen Daten verwenden, um die Anzeigen seines Werbenetzwerks zu kontextualisieren und zu personalisieren.
Durch diese Google Analytics-Integration wird Ihre IP-Adresse anonymisiert. Die Anonymisierung erfolgt durch Kürzung der IP-Adresse des Nutzers innerhalb der Grenzen der Mitgliedsstaaten der Europäischen Union oder anderer Länder, die dem Abkommen über den Europäischen Wirtschaftsraum angehören. Nur in Ausnahmefällen wird die IP-Adresse an die Server von Google übermittelt und innerhalb der Vereinigten Staaten gekürzt.

Verarbeitete personenbezogene Daten: Nutzungsdaten; Tracking-Tool.

Ort der Verarbeitung: Irland - Datenschutzerklärung - Opt-out.

Google Analytics (Google Ireland Limited)

Google Analytics ist ein Webanalysedienst, der von Google Ireland Limited ("Google") bereitgestellt wird. Google verwendet die erfassten personenbezogenen Daten, um die Nutzung dieser Anwendung zu verfolgen und zu untersuchen, Berichte zu erstellen und sie mit anderen von Google entwickelten Diensten zu teilen.
Google kann die personenbezogenen Daten verwenden, um die Anzeigen seines Werbenetzwerks zu kontextualisieren und zu personalisieren.

Verarbeitete personenbezogene Daten: Nutzungsdaten; Tracking-Tool.

Ort der Verarbeitung: Irland - Datenschutzerklärung - Opt-out.

Tag-Verwaltung

Diese Art von Dienst ist für die zentrale Verwaltung der in dieser Anwendung verwendeten Tags oder Skripte geeignet.
Die Nutzung dieser Dienste bringt es mit sich, dass die Daten des Nutzers durch diese Dienste fließen und gegebenenfalls gespeichert werden.

Google Tag Manager (Google Ireland Limited)

Google Tag Manager ist ein Tag-Management-Dienst, der von Google Ireland Limited bereitgestellt wird.

Verarbeitete personenbezogene Daten: Nutzungsdaten; Tracking-Tool.

Ort der Verarbeitung: Irland - Datenschutzerklärung.

Die Nutzer können bestimmte Rechte in Bezug auf die von dem für die Verarbeitung Verantwortlichen verarbeiteten Daten ausüben.

Der Nutzer hat insbesondere das Recht auf:

  • die Zustimmung jederzeit widerrufen.Der Nutzer kann die zuvor erteilte Zustimmung zur Verarbeitung seiner personenbezogenen Daten widerrufen.
  • gegen die Verarbeitung ihrer Daten Widerspruch einlegen.Sie können der Verarbeitung Ihrer Daten widersprechen, wenn diese auf einer anderen Rechtsgrundlage als Ihrer Einwilligung beruht. Weitere Einzelheiten zum Widerspruchsrecht finden Sie im folgenden Abschnitt.
  • auf ihre Daten zugreifen.Der Nutzer hat das Recht, Informationen über die von dem für die Verarbeitung Verantwortlichen verarbeiteten Daten sowie über bestimmte Aspekte der Verarbeitung zu erhalten und eine Kopie der verarbeiteten Daten zu bekommen.
  • zu überprüfen und eine Berichtigung zu beantragen.Der Nutzer kann die Richtigkeit seiner Daten überprüfen und deren Aktualisierung oder Berichtigung verlangen.
  • die Einschränkung der Verarbeitung zu erwirken.Wenn bestimmte Bedingungen erfüllt sind, kann der Nutzer die Einschränkung der Verarbeitung seiner Daten verlangen. In diesem Fall wird der für die Verarbeitung Verantwortliche die Daten zu keinem anderen Zweck als ihrer Speicherung verarbeiten.
  • die Löschung oder Entfernung ihrer personenbezogenen Daten zu erwirken.Wenn bestimmte Bedingungen erfüllt sind, kann der Nutzer die Löschung seiner Daten durch den für die Datenverarbeitung Verantwortlichen beantragen.
  • ihre Daten zu erhalten oder sie an einen anderen Eigentümer zu übertragen.Der Nutzer hat das Recht, seine Daten in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten und sie, soweit technisch möglich, ungehindert an einen anderen für die Verarbeitung Verantwortlichen übermitteln zu lassen. Diese Bestimmung ist anwendbar, wenn die Daten mit automatisierten Mitteln verarbeitet werden und die Verarbeitung auf der Einwilligung des Nutzers, auf einem Vertrag, dessen Vertragspartei der Nutzer ist, oder auf damit verbundenen vertraglichen Maßnahmen beruht.
  • Schlagen Sie eine Beschwerde vor.Der Nutzer kann bei der zuständigen Datenschutzaufsichtsbehörde Beschwerde einlegen oder den Rechtsweg beschreiten.

Einzelheiten zum Widerspruchsrecht

Werden personenbezogene Daten im öffentlichen Interesse, in Ausübung hoheitlicher Befugnisse, die dem für die Verarbeitung Verantwortlichen übertragen wurden, oder in Verfolgung eines berechtigten Interesses des für die Verarbeitung Verantwortlichen verarbeitet, haben die Nutzer das Recht, aus Gründen, die sich aus ihrer besonderen Situation ergeben, Widerspruch gegen die Verarbeitung einzulegen.

Die Nutzer werden darauf hingewiesen, dass sie im Falle der Verarbeitung ihrer Daten zu Zwecken des Direktmarketings der Verarbeitung ohne Angabe von Gründen widersprechen können. Um herauszufinden, ob der für die Verarbeitung Verantwortliche Daten zu Zwecken des Direktmarketings verarbeitet, können sich die Nutzer auf die entsprechenden Abschnitte dieses Dokuments beziehen.

Wie Sie Ihre Rechte wahrnehmen können

Um ihre Rechte auszuüben, können die Nutzer eine Anfrage an die in diesem Dokument angegebenen Kontaktdaten des für die Verarbeitung Verantwortlichen richten. Die Anträge werden kostenlos gestellt und von dem für die Verarbeitung Verantwortlichen so schnell wie möglich, in jedem Fall aber innerhalb eines Monats, bearbeitet.

Rechtsschutz

Die personenbezogenen Daten des Nutzers können von dem für die Verarbeitung Verantwortlichen in Gerichtsverfahren oder in der Vorbereitungsphase solcher Verfahren verwendet werden, um sich gegen den Missbrauch dieser Anwendung oder der damit verbundenen Dienste durch den Nutzer zu wehren.
Der Nutzer erklärt, dass ihm bekannt ist, dass der Eigentümer auf Anordnung von Behörden zur Offenlegung der Daten verpflichtet sein kann.

Spezifische Informationen

Auf Wunsch des Nutzers kann diese Anwendung dem Nutzer zusätzlich zu den in dieser Datenschutzerklärung enthaltenen Informationen weitere und kontextbezogene Informationen über bestimmte Dienste oder die Erhebung und Verarbeitung personenbezogener Daten zur Verfügung stellen.

Systemprotokolle und Wartung

Zu Betriebs- und Wartungszwecken können diese Anwendung und die von ihr genutzten Dienste Dritter Systemprotokolle sammeln, d. h. Dateien, die Interaktionen aufzeichnen und die auch personenbezogene Daten wie die IP-Adresse des Nutzers enthalten können.

Informationen, die nicht in dieser Politik enthalten sind

Weitere Informationen über die Verarbeitung personenbezogener Daten können jederzeit bei dem für die Verarbeitung Verantwortlichen unter den angegebenen Kontaktdaten angefordert werden.

Antwort auf "Do Not Track"-Anfragen

Diese Anwendung unterstützt keine "Do Not Track"-Anfragen.
Um herauszufinden, ob die verwendeten Dienste Dritter diese unterstützen, wird der Nutzer gebeten, die jeweiligen Datenschutzrichtlinien zu konsultieren.

Änderungen an dieser Datenschutzrichtlinie

Der für die Verarbeitung Verantwortliche behält sich das Recht vor, diese Datenschutzerklärung jederzeit zu ändern, indem er die Nutzer auf dieser Seite und, wenn möglich, auf dieser Anwendung sowie, falls technisch und rechtlich möglich, durch Zusendung einer Benachrichtigung an die Nutzer über eine der in seinem Besitz befindlichen Kontaktangaben informiert. Bitte konsultieren Sie diese Seite daher regelmäßig und achten Sie auf das Datum der letzten Änderung, das am Ende der Seite angegeben ist.

Wenn sich die Änderungen auf eine Verarbeitung auswirken, deren Rechtsgrundlage die Einwilligung ist, holt der für die Verarbeitung Verantwortliche erforderlichenfalls erneut die Einwilligung des Nutzers ein.

Personenbezogene Daten (oder Daten)

Personenbezogene Daten sind alle Informationen, die direkt oder indirekt, auch in Verbindung mit anderen Informationen, einschließlich einer persönlichen Identifikationsnummer, eine natürliche Person identifizierbar oder identifizierbar machen.

Verwendungsdaten

Dabei handelt es sich um Informationen, die automatisch über diese Anwendung (einschließlich der in diese Anwendung integrierten Anwendungen Dritter) erfasst werden, darunter: IP-Adressen oder Domänennamen der vom Nutzer verwendeten Computer, die eine Verbindung zu dieser Anwendung herstellen, URI-Adressen (Uniform Resource Identifier), die Uhrzeit der Anfrage, die für die Weiterleitung der Anfrage an den Server verwendete Methode, die Größe der als Antwort erhaltenen Datei, der Zahlencode, der den Status der Serverantwort angibt (erfolgreich, Fehler usw.), das Herkunftsland, die Merkmale des vom Besucher verwendeten Browsers und Betriebssystems, die verschiedenen zeitlichen Zusammenhänge des Besuchs (z. B. die auf jeder Seite verbrachte Zeit) und die Einzelheiten der vom Besucher zurückgelegten Strecke.), das Herkunftsland, die Merkmale des vom Besucher verwendeten Browsers und Betriebssystems, die verschiedenen zeitlichen Aspekte des Besuchs (z. B. die auf jeder Seite verbrachte Zeit) und die Einzelheiten der innerhalb der Anwendung zurückgelegten Strecke, insbesondere die Reihenfolge der aufgerufenen Seiten, die Parameter des Betriebssystems und die IT-Umgebung des Nutzers.

Benutzer

Die Person, die diese Anwendung nutzt und die, sofern nicht anders angegeben, die betroffene Person ist.

Interessiert

Die natürliche Person, auf die sich die personenbezogenen Daten beziehen.

Bearbeiter (oder Manager)

Die natürliche Person, die juristische Person, die öffentliche Verwaltung und jede andere Stelle, die personenbezogene Daten im Auftrag des für die Verarbeitung Verantwortlichen verarbeitet, wie in dieser Datenschutzrichtlinie dargelegt.

Datenverantwortlicher (oder Inhaber)

Die natürliche oder juristische Person, Behörde, Dienststelle oder sonstige Einrichtung, die allein oder gemeinsam mit anderen über die Zwecke und Mittel der Verarbeitung personenbezogener Daten sowie über die eingesetzten Instrumente, einschließlich der Sicherheitsmaßnahmen im Zusammenhang mit dem Betrieb und der Nutzung dieser Anwendung, entscheidet. Der für die Datenverarbeitung Verantwortliche ist, sofern nicht anders angegeben, der Eigentümer dieser Anwendung.

Diese Anwendung

Das Hardware- oder Softwaretool, mit dem die personenbezogenen Daten der Nutzer gesammelt und verarbeitet werden.

Dienst

Der durch diese Anwendung bereitgestellte Dienst, wie in den entsprechenden Bedingungen (falls vorhanden) auf dieser Website/Anwendung definiert.

Europäische Union (oder EU)

Sofern nicht anders angegeben, ist jede Bezugnahme in diesem Dokument auf die Europäische Union so zu verstehen, dass sie sich auf alle derzeitigen Mitgliedstaaten der Europäischen Union und des Europäischen Wirtschaftsraums erstreckt.

Keks

Cookies sind Tracking-Tools, die aus kleinen Dateneinheiten bestehen, die im Browser des Nutzers gespeichert werden.

Tracking-Tool

Tracking-Tool bezeichnet jede Technologie - z. B. Cookies, eindeutige Kennungen, Web-Beacons, eingebettete Skripte, E-Tags und Fingerabdrücke -, die es ermöglicht, den Nutzer zu verfolgen, z. B. durch Erfassung oder Speicherung von Informationen auf dem Gerät des Nutzers.

Rechtliche Hinweise

Diese Datenschutzerklärung wurde auf der Grundlage mehrerer gesetzlicher Bestimmungen erstellt, darunter Artikel 13 und 14 der Verordnung (EU) 2016/679.

Sofern nicht anders angegeben, gilt diese Datenschutzrichtlinie ausschließlich für diese Anwendung.

Über diese Cookie-Richtlinie

In dieser Cookie-Richtlinie wird erläutert, was Cookies sind und wie wir sie verwenden, welche Arten von Cookies wir verwenden, d. h. welche Informationen wir mit Hilfe von Cookies sammeln und wie diese Informationen verwendet werden, und wie Sie Ihre Cookie-Einstellungen steuern können. Weitere Informationen darüber, wie wir Ihre persönlichen Daten verwenden, speichern und aufbewahren, finden Sie in unserer Datenschutzrichtlinie.
Sie können Ihre Zustimmung zu der Cookie-Erklärung auf unserer Website jederzeit ändern oder widerrufen.
In unserer Datenschutzrichtlinie erfahren Sie mehr darüber, wer wir sind, wie Sie uns kontaktieren können und wie wir personenbezogene Daten verarbeiten.
Ihre Zustimmung gilt für folgende Bereiche: www.cocumacaffe.com

Was sind Cookies?

Cookies sind kleine Textdateien, die dazu dienen, kleine Informationen zu speichern. Sie werden auf Ihrem Gerät gespeichert, wenn die Website in Ihrem Browser geladen wird. Diese Cookies helfen uns, die Website ordnungsgemäß zu betreiben, sie sicherer zu machen, die Nutzererfahrung zu verbessern und zu verstehen, wie die Website funktioniert, und zu analysieren, was funktioniert und wo sie verbessert werden muss.
Wie verwenden wir Cookies?

Wie die meisten Online-Dienste verwendet auch unsere Website Cookies von Erstanbietern und Drittanbietern für unterschiedliche Zwecke. Cookies von Erstanbietern sind in der Regel für das ordnungsgemäße Funktionieren der Website erforderlich und erfassen keine personenbezogenen Daten.
Cookies von Drittanbietern, die auf unserer Website verwendet werden, dienen in erster Linie dazu, zu verstehen, wie die Website funktioniert, wie Sie mit unserer Website interagieren, unsere Dienste sicher zu halten, für Sie relevante Werbung bereitzustellen und Ihnen insgesamt ein besseres und verbessertes Benutzererlebnis zu bieten und Ihre zukünftigen Interaktionen mit unserer Website zu beschleunigen.

Welche Arten von Cookies verwenden wir?

Unerlässlich: Einige Cookies sind unerlässlich, damit Sie die volle Funktionalität unserer Website nutzen können. Sie ermöglichen es uns, Benutzersitzungen aufrechtzuerhalten und Sicherheitsbedrohungen zu verhindern. Sie sammeln und speichern keine persönlichen Daten. Diese Cookies ermöglichen es Ihnen zum Beispiel, sich bei Ihrem Konto anzumelden, Produkte in Ihren Warenkorb zu legen und sicher zur Kasse zu gehen.
Statistik: Diese Cookies speichern Informationen wie die Anzahl der Besucher der Website, die Anzahl der einzelnen Besucher, die besuchten Seiten der Website, die Quelle des Besuchs usw. Diese Daten helfen uns zu verstehen und zu analysieren, wie die Website funktioniert und wo sie verbessert werden muss.

Marketing: Auf unserer Website wird Werbung angezeigt. Diese Cookies werden verwendet, um die Werbung, die wir Ihnen zeigen, so zu personalisieren, dass sie für Sie sinnvoll ist. Diese Cookies helfen uns auch dabei, die Wirksamkeit dieser Werbekampagnen zu verfolgen.
Die in diesen Cookies gespeicherten Informationen können auch von Drittanbietern verwendet werden, um Ihnen Werbung auf anderen Websites in Ihrem Browser anzuzeigen.

Funktional: Dies sind Cookies, die einige nicht wesentliche Funktionen auf unserer Website unterstützen. Zu diesen Funktionen gehören das Einbetten von Inhalten wie Videos oder das Teilen von Website-Inhalten auf Social-Media-Plattformen.

Präferenzen: Diese Cookies helfen uns, Ihre Browser-Einstellungen und Präferenzen, wie z. B. Spracheinstellungen, zu speichern, damit Sie bei zukünftigen Besuchen der Website eine bessere und effizientere Erfahrung machen.

Die folgende Liste beschreibt im Detail die auf unserer Website verwendeten Cookies.

KeksBeschreibung
__stripe_midStripe setzt dieses Cookie, um Zahlungen zu verarbeiten.
__stripe_sidStripe setzt dieses Cookie, um Zahlungen zu verarbeiten.
_ce.gtldKeine Beschreibung
_ce.sKeine Beschreibung
_fbpDieses Cookie wird von Facebook gesetzt, um Ihnen nach Ihrem Besuch der Website Werbung auf Facebook oder einer digitalen Plattform, die von Facebook-Werbung unterstützt wird, anzuzeigen.
_gaDas _ga-Cookie, das von Google Analytics installiert wird, berechnet Besucher-, Sitzungs- und Kampagnendaten und verfolgt auch die Nutzung der Website für den Website-Analysebericht. Das Cookie speichert Informationen anonym und weist eine zufällig generierte Nummer zu, um eindeutige Besucher zu erkennen.
_ga_D6XCSTEE1XDieses Cookie wird von Google Analytics installiert.
_gat_gtag_UA_188268165_1Von Google eingerichtet, um Nutzer zu unterscheiden.
_gcl_auWird von Google Tag Manager zur Verfügung gestellt, um die Werbeeffizienz von Websites zu testen, die deren Dienste nutzen.
_gidDas von Google Analytics installierte _gid-Cookie speichert Informationen darüber, wie Besucher eine Website nutzen, und erstellt einen analytischen Bericht über die Leistung der Website. Zu den gesammelten Daten gehören die Anzahl der Besucher, ihre Herkunft und die Seiten, die sie anonym besuchen.
ajs_anonymous_idDieses Cookie wird von Segment gesetzt, um die Anzahl der Personen zu zählen, die eine bestimmte Website besuchen, indem festgestellt wird, ob sie diese bereits zuvor besucht haben.
ajs_group_idDieses Cookie wird von Segment gesetzt, um die Nutzung der Website durch die Besucher und Ereignisse auf der Website zu verfolgen.
ajs_benutzer_idDieses Cookie wird von Segment gesetzt, um die Nutzung der Besucher, Veranstaltungen und gezieltes Marketing zu verfolgen und um die Leistung und Stabilität der Anwendung zu messen.
ZUSTIMMUNGYouTube setzt dieses Cookie durch eingebettete YouTube-Videos und zeichnet anonyme statistische Daten auf.
cookielawinfo-checkbox-anzeigeDieses Cookie wird vom GDPR Cookie Consent Plugin gesetzt und dient dazu, die Zustimmung des Nutzers zu Cookies der Kategorie "Werbung" zu erfassen.
cookielawinfo-checkbox-analyticsDieses Cookie wird vom GDPR Cookie Consent Plugin gesetzt und dient dazu, die Zustimmung des Nutzers zu Cookies in der Kategorie "Analytics" zu erfassen.
cookielawinfo-checkbox-functionalDas Cookie wird vom GDPR Cookie Consent Plugin gesetzt, um die Zustimmung des Nutzers zu Cookies in der Kategorie "Funktional" aufzuzeichnen.
cookielawinfo-checkbox-necessaryDieses Cookie wird vom GDPR Cookie Consent Plugin gesetzt und dient dazu, die Zustimmung des Nutzers zu Cookies der Kategorie "Notwendig" zu erfassen.
cookielawinfo-checkbox-non-necessaryDieses Cookie wird vom GDPR Cookie Consent Plugin gesetzt und dient dazu, die Zustimmung des Nutzers zu Cookies der Kategorie "Nicht notwendig" zu erfassen.
cookielawinfo-checkbox-othersDieses Cookie wird vom GDPR-Cookie-Consent-Plugin gesetzt und dient dazu, die Zustimmung des Nutzers für Cookies der Kategorie "Sonstige" zu speichern.
cookielawinfo-checkbox-performanceDieses Cookie wird vom GDPR-Cookie-Consent-Plugin gesetzt und dient dazu, die Zustimmung des Nutzers für Cookies der Kategorie "Leistung" zu speichern.
CookieLawInfoConsentKeine Beschreibung
cookies.jsKeine Beschreibung verfügbar.
FehlersucheKeine Beschreibung verfügbar.
frFacebook setzt dieses Cookie, um Nutzern relevante Werbung zu zeigen, indem es das Nutzerverhalten im Web auf Websites verfolgt, die über Facebook-Pixel oder Facebook Social Plugins verfügen.
IDEGoogle DoubleClick IDE-Cookies werden verwendet, um Informationen darüber zu speichern, wie der Nutzer die Website nutzt, damit relevante Werbung entsprechend dem Profil des Nutzers präsentiert werden kann.
mKeine Beschreibung verfügbar.
mailchimp_landing_siteDas Cookie wird von MailChimp gesetzt, um aufzuzeichnen, welche Seite der Nutzer zum ersten Mal besucht hat.
NIDDas von Google gesetzte NID-Cookie wird zu Werbezwecken verwendet, um die Anzahl der Anzeigen zu begrenzen, unerwünschte Anzeigen stumm zu schalten und die Wirksamkeit von Anzeigen zu messen.
test_cookieDer test_cookie wird von doubleclick.net gesetzt und dient dazu, festzustellen, ob der Browser des Benutzers Cookies unterstützt.
BESUCHER_INFO1_LIVEEin Cookie, das von YouTube gesetzt wird, um die Bandbreite zu messen, die bestimmt, ob der Nutzer die neue oder die alte Playeroberfläche erhält.
weglot_wp_rocket_cacheKeine Beschreibung
wp_woocommerce_session_8602cdb830a10014140c888704dd250aKeine Beschreibung
YSCDer YSC-Cookie wird von Youtube gesetzt und dient dazu, die Aufrufe von in Youtube-Seiten eingebetteten Videos zu verfolgen.
yt-remote-connected-devicesYouTube setzt dieses Cookie, um die Videoeinstellungen des Nutzers zu speichern, der ein eingebettetes YouTube-Video verwendet.
yt-remote-device-idYouTube setzt dieses Cookie, um die Videoeinstellungen des Nutzers zu speichern, der ein eingebettetes YouTube-Video verwendet.

Wie kann ich meine Cookie-Einstellungen kontrollieren?

Wenn Sie sich entscheiden, Ihre Einstellungen später zu ändern, können Sie auf die Registerkarte "Datenschutz und Cookie-Richtlinie" auf Ihrem Bildschirm klicken. Dadurch wird der Hinweis auf die Einwilligung erneut angezeigt, so dass Sie Ihre Einstellungen ändern oder Ihre Einwilligung vollständig zurückziehen können.
Darüber hinaus bieten verschiedene Browser unterschiedliche Methoden zum Blockieren und Löschen von Cookies, die von Websites verwendet werden. Sie können Ihre Browsereinstellungen ändern, um Cookies zu blockieren oder zu löschen. Weitere Informationen über die Verwaltung und Löschung von Cookies finden Sie unter wikipedia.org, www.allaboutcookies.org.

Diese Datenschutzrichtlinie gilt ab dem 7/01/2022. COCUMA AG behält sich das Recht vor, den Inhalt teilweise oder vollständig zu ändern oder einfach zu aktualisieren, auch aufgrund von Änderungen der geltenden Rechtsvorschriften.